Unser ökologisches Engagement

Wichtigstes Anliegen der Qip Patentanwälte ist selbstverständlich immer
die professionelle und qualitativ hochwertige Umsetzung der Interessen unserer
Mandanten. Im Rahmen des Möglichen und wirtschaftlich Sinnvollen engagieren
wir uns dabei ökologisch unter anderem wie folgt:

  • Durch Nutzung moderner Kommunikationsmittel können wir die Verwendung
    von Papier minimieren. Langfristiges Ziel ist, technische Möglichkeiten zu
    schaffen, um vom papierarmen zum papierfreien Büro übergehen zu können.
    Bis dahin wird für den überwiegenden Anteil unseres Papierbedarfs zertifiziertes
    Ökopapier eingesetzt.
  • In unseren Kanzleiräumen verwenden wir zertifizierten Ökostrom.
  • Auf Dienstreisen nutzen wir bevorzugt die Bahn. Sollte dies nicht möglich sein,
    tragen wir die Mehrkosten für eine Neutralisierung des zugehörigen
    ökologischen Fußabdrucks.
  • Unsere Kanzlei liegt sehr zentral und ist hervorragend mit öffentlichen
    Verkehrsmitteln erreichbar.
  • Privat und für Dienstreisen nutzen die Partner unserer Kanzlei einen mit
    Flüssiggas betriebenen Kombi, einen extrem sparsamen VW Lupo 3l sowie,
    für besondere Anlässe, ein elektrisch betriebenes Auto.